Betreuungszahnarzt

Einige niedergelassene Zahnärzte engagieren sich als Betreuungs-zahnarzt für Kindertagesstätten. Das Betreuungsangebot beinhaltet:

  • den Besuch des Zahnarztes oder der Zahnärztin in der Kita, um die Kinder für das Thema „Gesunde Zähne“ zu sensibilisieren;
  • den Besuch der Kinder (meist Schulanfänger) in der Zahnarztpraxis, um den Kindern die mögliche Angst vor einem Zahnarztbesuch zu nehmen und sie mit dem Behandlungzimmer spielerisch vertraut zu machen;
  • einen Elternabend in der Kita zu allen zahngesundheitlichen Fragen.

Betreuungszahnarzt_fotolia_42735136_gr

 

 

Kommentare sind geschlossen