Home zurück zur Start Seite zum Kontakt zur suche

Über uns

Herzlich Willkommen beim Arbeitskreis Zahngesundheit im Ennepe-Ruhr-Kreis!

 

Der Arbeitskreis Zahngesundheit im Ennepe-Ruhr-Kreis hat die Aufgabe, die Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Um möglichst viele Kinder zu erreichen, besuchen wir mit  der Gruppenprophylaxe jedes Jahr alle interessierten Kindertagesstätten sowie alle Grund- und Förderschulen.

 

Unsere MitarbeiterInnen…

  • führen Kinder in Kindertagesstätten an das Zähneputzen nach der KAI-Zahnputzsystematik heran.
  • üben mit älteren Kindern in den Grundschulen zusätzlich zum Zähneputzen die richtige Anwendung von Zahnseide u.a.
  • vermitteln altersgerecht Wissen, wie Zähne und Zahnfleisch gesund bleiben.
  • beraten und unterstützen ErzieherInnen und LehrerInnen, wie sie zahngesundes Verhalten dauerhaft in den Kita- bzw. Schulalltag integrieren können.
  • informieren Eltern umfassend zu den Themen Zahngesundheit und zahngesundes Essen und Trinken.
  • bieten einigen Grundschulen eine halbjährliche Behandlung der bleibenden Zähne mit Fluoridlack an.

Alle  Angebote werden durch die ortsansässigen Krankenkassen finanziert und von MitarbeiterInnen des Fachbereichs Soziales und Gesundheit des Ennepe-Ruhr-Kreises umgesetzt.

 

Unsere Programme werden durch die Poliklinik für Präventive Zahnheilkunde und Kinderzahnheilkunde im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde des Universitätsklinikums Jena wissenschaftlich begleitet.

 

 


Aktuelles

Wasser trinken für gesunde Zähne

Was Kinder tagtäglich trinken, hat erheblichen Einfluss auf die Gesundheit ihrer Zähne. Kinder die von Anfang an ihren Durst überwiegend mit Leitungs- oder Mineralwasser löschen, haben eine viel höhere Chance auf gesunde Zähne.

mehr